BE-Header Förderung/Qualifizierung

Förderung/Qualifizierung

Die kostenlose Fachberatung in den Bereichen Gemeindenetzwerk BE, Quartier und Integration bietet eine dauerhafte Unterstützung. Zusätzlich beraten wir Sie zu spezifischen Förderprogramme, die Ihren lokalen Entwicklungen weitere Impulse geben können und bieten Ihnen Qualifizierungsmodule, die Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht werden.

Förderung/Qualifizierung

Die Beratung und Begleitung durch das Fachberatungsteam des Gemeindenetzwerk ist per se schon eine Förderung von Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung des Landes Baden-Württemberg. Zusätzlich dazu erhalten Gemeinden und Städte aktuelle Informationen zu Förderprogrammen im Bereich Engagement und Beteiligung. Außerdem bietet das Fachberatungsteam intensive Begleitung von Förderprojekten in einzelnen Förderprogramm wie z.B. im Rahmen des „Pakt für Integration“ oder der Landesstrategie „Quartier 2020. Gemeinsam.Gestalten.“

 


Förderung durch Kommunale Entwicklungsbausteine

Mit einem Kommunalen Entwicklungsbaustein können Gemeinden und Städte des Gemeindenetzwerks für externe Expertise (z.B. für Referent:innen, Moderator:innen) bis zu 1.500€ Fördermittel erhalten. Diese externe Expertise soll dazu dienen eine kommunale Entwicklung im Rahmen von Bürgermitwirkungsprozessen anzustoßen oder umzusetzen.
Die Beantragung eines Kommunalen Entwicklungsbausteine erfolgt über die Fachberatung des Gemeindenetzwerks.

 

Weitere Informationen


Förderprogramm FreiRäume

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst hat die zweite Tranche des Programms „FreiRäume“ ausgeschrieben. Das Programm hat zum Ziel, neue Orte der Begegnung und des gemeinschaftlichen, kulturellen Engagements in ländlichen Räumen zu schaffen.

Eine Antragstellung ist bis zum 14. Oktober 2021 möglich. Die Projekte können frühestens am 1. Januar 2022 beginnen.

Antragsberechtigt sind Kommunen, Kultureinrichtungen, Vereine und bürgerschaftliche Initiativen, soziokulturelle Zentren, Bibliotheken, Vereine / Ensembles der Amateurmusik und Bildungseinrichtungen.

 

Ausschreibung


Qualifizierungsangebot für Fachkräfte des bürgerschaftlichen Engagements und Engagiert in BW

Die Qualifierzungsreihe lädt dazu ein, voneinander zu lernen, sich zu vernetzen und neue Perspektiven zu generieren. Sie richtet sich an Fachkräfte des BE aus dem kommunalen und freigemeinützigen Bereich sowie an Engagierte in Leitungsfunktionen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm und Anmeldung


Ausschreibung: "Der Ländliche RAUM für Zukunft"

Gemeinsam mit verschiedenen Akteuren vor Ort sollen die Bedarfe und Potenziale der Kommunen ermittelt werden, um darauf aufbauend gemeinsam individuelle Umsetzungskonzepte zur Stärkung der Kommunen im Ländlichen Raum zu entwickeln.

Das Projekt ist in drei Bausteinen aufgebaut:
Baustein 1: Dialog "Zukunft vor Ort" - gezielt sollen engagierte Personen eingeladen werden. Die Bedarfe und Potenziale der Kommunen werden ermittelt.
Baustein 2: Baukasten Zukunftslösungen - Workshops zu Themenschwerpunkten
Baustein 3: Umsetzung - eigenständige Umsetzung der Ergebnisse aus Baustein 1&2 vor Ort

3. Bewerbungsphase 1. Juli bis 15. Oktober 2021

Link zur Homepage

 


Ideenwettbewerb des Programms ENGAGIERT FÜR KLIMASCHUTZ

Das Prgramm im Bundesnetzwerk bürgerschaftliches Engagement (BBE) richtet sich an engagierter Organisationen, die das Thema Klimaschutz im Engagementfeld zivilgesellschaftlicher Organisationen aktiv stärken und (weiter-)entwickeln möchten. Neben innovativen Ideen sollen vor allem (neue) Kooperationen und Synergien auf Verbands-, Vereins- und Organisationsebene auf den Weg gebracht werden. Projekte werden mit bis zu 50.000€ über einen Projektzeitraum von 1,5 Jahren gefördert.

Frist 31.Dezember 2021

Link zur Homepage

 


Förderung: Diözese Rottenburg-Stuttgart unterstützt Ehrenamtliche


Qualifizierung: Bürgerbeteiligung

Seminare und Lehrgänge zur Bürgerbeteiligung der Führungsakademie Baden-Württemberg. Die Seminare können einzeln belegt oder zu Lehrgängen mit Zertifikatsabschluss verbunden werden.

Link zur Homepage

 


Förderung: Jugend bewegt


Förderung: Beteiligungstaler


Förderung: Gut beraten! - Beratungsgutscheine


Broschüre des Landesgesundheitsamt:

Fördermöglichkeiten, Programme und Handlungshilfen der Gesundheitsförderung, Prävention und Quartiersentwicklung.

Weitere Informationen