BE-Header Förderung/Qualifizierung

Förderung/Qualifizierung

Die kostenlose Fachberatung in den Bereichen Gemeindenetzwerk BE, Quartier und Integration bietet eine dauerhafte Unterstützung. Zusätzlich beraten wir Sie zu spezifischen Förderprogramme, die Ihren lokalen Entwicklungen weitere Impulse geben können und bieten Ihnen Qualifizierungsmodule, die Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht werden.

Förderung/Qualifizierung

Die Beratung und Begleitung durch das Fachberatungsteam des Gemeindenetzwerk ist per se schon eine Förderung von Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung des Landes Baden-Württemberg. Zusätzlich dazu erhalten Gemeinden und Städte aktuelle Informationen zu Förderprogrammen im Bereich Engagement und Beteiligung. Außerdem bietet das Fachberatungsteam intensive Begleitung von Förderprojekten in einzelnen Förderprogramm wie z.B. im Rahmen des „Pakt für Integration“ oder der Landesstrategie „Quartier 2020. Gemeinsam.Gestalten.“

 


Förderung durch Kommunale Entwicklungsbausteine

Mit einem Kommunalen Entwicklungsbaustein können Gemeinden und Städte des Gemeindenetzwerks für externe Expertise (z.B. für Referent:innen, Moderator:innen) bis zu 1.500€ Fördermittel erhalten. Diese externe Expertise soll dazu dienen eine kommunale Entwicklung im Rahmen von Bürgermitwirkungsprozessen anzustoßen oder umzusetzen.
Die Beantragung eines Kommunalen Entwicklungsbausteine erfolgt über die Fachberatung des Gemeindenetzwerks.

 

Weitere Informationen


Förderung: Quartiersimpulse

Das Förderprogramm "Quartiersimpulse" richtet sich an Städte, Gemeinden und Landkreise, die Projekte zur alters- und generationengerechten Entwicklung von Quartieren, Stadtteilen und Ortschaften durchführen wollen. Vor Antragsstellung muss jeder Antragsberechtigte (Städte, Gemeinden oder kommunale Verbünde sowie Landkreise) an einem Antragsgespräch teilnehmen. Dies wird derzeit wieder von der Allianz für Beteiligung angeboten. Die Anzahl dieser Termine ist stark begrenzt! Ab dem 09. Juni 2021 läuft die Terminvergabe nach Eingang der Anfragen.

Link zur Homepage

 


Multiplikatorenschulungen in der Integrationsarbeit

Im Integrationsprozess von (Neu-)Zugewanderten kommt dem bürgerschaftlichen Engagement eine bedeutende Rolle zu. Damit sich Menschen mit und ohne Migrationshintergrund ehrenamtlich engagieren können, bedarf es entsprechender Angebote zur Qualifizierung und Weiterbildung. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert daher ein- oder mehrtägige Multiplikatorenschulungen.

Frist 30.06.2021

Link zur Homepage


Qualifizierungsangebot für Fachkräfte des bürgerschaftlichen Engagements und Engagiert in BW

Die Qualifierzungsreihe lädt dazu ein, voneinander zu lernen, sich zu vernetzen und neue Perspektiven zu generieren. Sie richtet sich an Fachkräfte des BE aus dem kommunalen und freigemeinützigen Bereich sowie an Engagierte in Leitungsfunktionen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Programm und Anmeldung


Ausschreibung: "Der Ländliche RAUM für Zukunft"

Gemeinsam mit verschiedenen Akteuren vor Ort sollen die Bedarfe und Potenziale der Kommunen ermittelt werden, um darauf aufbauend gemeinsam individuelle Umsetzungskonzepte zur Stärkung der Kommunen im Ländlichen Raum zu entwickeln.

Das Projekt ist in drei Bausteinen aufgebaut:
Baustein 1: Dialog "Zukunft vor Ort" - gezielt sollen engagierte Personen eingeladen werden. Die Bedarfe und Potenziale der Kommunen werden ermittelt.
Baustein 2: Baukasten Zukunftslösungen - Workshops zu Themenschwerpunkten
Baustein 3: Umsetzung - eigenständige Umsetzung der Ergebnisse aus Baustein 1&2 vor Ort

3. Bewerbungsphase vrstl. im Herbst

Link zur Homepage

 


Förderprojekte Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung

Das Förderprojekt des Ministeriums für Soziales und Integration und des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands „Genossenschaftlich getragene Quartiersentwicklung“ richtet sich an alle Initiativen und Projekte, die gemeinsam ihr Quartier gestalten und verwalten wollen.

Link zur Homepage

 


Förderung: Diözese Rottenburg-Stuttgart unterstützt Ehrenamtliche


Qualifizierung: Bürgerbeteiligung

Seminare und Lehrgänge zur Bürgerbeteiligung der Führungsakademie Baden-Württemberg. Die Seminare können einzeln belegt oder zu Lehrgängen mit Zertifikatsabschluss verbunden werden.

Link zur Homepage

 


Liquiditätskredit für gemeinnützige Organisationen (LiGO)

Förderdarlehen für gemeinnützige Organisationen, die einen vorübergehenden coronabedingten Finanzierungsengpass ausgleichen möchten.

Link zur Homepage

 


Förderung: Jugend bewegt


Förderung: Beteiligungstaler


Förderung: Gut beraten! - Beratungsgutscheine



Förderung: Nachbarschaftsgespräche


Broschüre des Landesgesundheitsamt:

Fördermöglichkeiten, Programme und Handlungshilfen der Gesundheitsförderung, Prävention und Quartiersentwicklung.

Weitere Informationen